ich bin einen Weg gegangen…

57920236 - lonely woman in a park in autumn

 

…den ihr nicht kennt

ich versuchte zu verstehen, was ihr längst zu wissen meint

ich schaute hin, wo  ihr euch abwendet

ich hörte zu, wo ihr die Ohren zuhaltet

ich umarmte, wo ihr Abstand nehmt

ich wurde berührt von dem, was euch erschreckt

ich fand die  Wahrheit inmitten von dem, was ihr Lüge nennt

ich bin gewachsen, ihr habt mich klein gemacht

ich bin reich geworden, ihr nennt es Verlust

ich sagte Danke, ihr seid sprachlos

ich bin glücklich, ihr wisst nicht warum

ich wollte es teilen aber ihr habt kein Bedürfnis

ich habe mich geoutet

jetzt bin ich out

 

Bildquelle: https://de.123rf.com/

4 Kommentare zu „ich bin einen Weg gegangen…

  1. danke für deine lieben Worte, die_zuzaly! Ein Kleinod bewahren oder teilen. Manchmal weiss man erst später, was richtig gewesen wäre. Anyway….man kann aus der Situation was Gutes machen. Oder es kommt sowieso gut. Es braucht nur Zeit. Shalom alajch. Brig

    Gefällt mir

  2. ich grüße Dich 🙂
    …. sehr eindrucksvolle Erkenntnisse – jeder lebt in seiner eigenen Welt – die er auch wie ein Kleinod bewahren sollte – die Einzigartigkeit zeichnet dich und Deinen Geist aus –
    die _zuzaly
    Namaste 🙏

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s