carousel


First of all
it was a dream

 And in that dream
he has been 

a turning carousel
in its center was a well
and from this well
rose a fountain full of joy
and his eyes, oi oi oi
were wide open to the sky
joy was here
joy was there
joy was simply everywhere

Well…
I must tell
in fact it wasn‘t only joy
a cactus has been there as well
on a shelf
and himself
still as the carousel
he went around
till the cactus fell
on the couch and on the carousel
Auuuutsch!

By the way…
the couch as well

was full of joy
it wasn‘t her’s
and wasn‘t his
it was unpleasant
well, of course…
she had to clean it
from the joy
the couch and also sunny boy
from the cactus dorns and dirt
and on her lips
a prayer word
because…

I have to say
It wasn’t anymore a dream
nor was it a tale
the carousel came into real
out of order
of control
but…

it was funny after all

carousel

they can tell

Zwischenräume

Kürzlich ist mir beim Klagen auf dem Zahnarztstuhl bewusst geworden,
dass meine Zähne eine Sache mit der Klagemauer in Jerusalem gemeinsam haben:
Die Zwischenräume müssen zweimal im Jahr gründlich gereinigt werden

Klagemauer zwischenräume

 

 

Doppelbett for you?

 

DSC08118

Wenn bei der Buchung für das Doppelzimmer nicht ersichtlich ist, ob ein Paar kommt, frage ich normalerweise nach, damit ich weiss, wie ich die Betten stellen soll:

Hi Lin
We are looking forward to meeting you this evening! Are you a couple or just friends? Do you want me to prepare one big bed or two single beds?

Hi Brig
we are married for 25 years! Please separate beds! Not together! Thank you.

 

Bettwanzen App

Seitdem Bettwanzen in Hotels und Gasthäusern auf dem Vormarsch sind, ist folgende App unverzichtbar:

Man lädt sie einfach herunter und hält das Smartphone im betreffenden Zimmer ca. auf Augenhöhe und dreht es langsam einmal im Kreis herum.
Die App meldet dann die Anzahl der Wanzen, die sich im Zimmer befinden, männliche und weibliche und wo sie sich genau verstecken. Die App ermittelt ebenfalls das Alter der Wanzen, damit man weiss, in welchem Entwicklungsstadium sie sich befinden.
Leider tötet die App die Wanzen nicht, das muss man immer noch selber besorgen.
Ja und leider war das nur ein Traum.
Womöglich Nachwehen von meinem Albtraum letzten Sommer.

ein seltenes Exemplar

 

IMG_3970 (Medium)

Dieses Phallusexemplar
ist zugegeben sonderbar
seine Herkunft ist nicht klar
und wer der Eigentümer war
ist nach vielen tausend Jahr
auch nicht mehr ermittelbar
doch macht er sich auf meiner Bar
in seiner Art als Phallusstar
eigentlich ganz wunderbar
M
ancher der ihn sieht ist zwar
verlegen erst, weil er gewahr
da steht ein Penis offenbar
und hat Berührungsängste gar
doch ich muss sagen die Gefahr
dass er lebendig wird ist rar 

Hast du noch einen Kommentar?

Wasserkocher ade…

Der Wasserkocher heutzutage
Ist genial, gar keine Frage
Nicht allen aber ist’s bekannt
Wie er am besten angewandt
Und so geschah es unverhofft
Was vorher niemand hat geschafft
Sie stellte – schwups – ihn auf den Herd
und drehte auf, dass ihr bald werd
kochend Wasser für den Tee
doch plötzlich roch es stark brulée
der Krug – er schmolz, der Plastik floss
das Unglück auf dem Herd war gross
und wer das liest und glaubt es schlicht
des Verständnis wegen nicht
der werfe doch ein Blick aufs Bild –
er ward erbarmungslos gegrillt!

dsc03665-medium.jpg

 

ungefähr

Ungefähr
etwa dann
vielleicht auch später
komm ich an
freu mich sehr
dich zu sehen!
Wär ich früher, würd es gehen?
Jedenfalls
bin ich dort
dafür geb ich dir mein Wort
ungefähr weiss ich Bescheid
wo der Ort
und das Datum
s‘ist doch heut?
Tut mir leid
ich bin ja sowas von zerstreut
Oder ist es etwa morgen?
Müsst ich gar nicht jetzt schon fortgen?
Schlimmer noch
es wär vorbei
dann wär ich ja bereits dihei!
Oh mein Gott
das müsst ich wissen, wenn’s so wär
wenigstens – ist das beschissen
UNGEFÄHR!

der Bärg, wo gebärt

Es isch scho so
«der Berg»  isch männlich
doch säbe do
hett nüt meh ähnlich
mit em Gschlächt vo mene Maa
sondern mit’re Vaaagina

IMG_6491 (Medium)

Ä Bärgfrau lit grad in de Wehe
si tuet gebäre und no ehe
mä verstoht warum, wieso
isch’s Bärgebaby au scho do
es lacht und gummt us ihrem buuch
aagleit – will das isch so Bruuch

IMG_6498 (Medium)

Ä Blick no in Geburtskanal
wo me gseht, wie’s prenatal
vor sich goht und wie sich’s windet
wie me fascht drin in verschwindet

IMG_6492 (Medium)

IMG_6494 (Medium)

um denn schliesslich ganz am Schluss
usgschpuckt z’wärde – wiene Nuss

IMG_6496 (Medium)

 scho no krass