9 Kommentare zu „vom Himmel berührt

  1. Es geht darum, den Dingen das richtige Wort zu geben. Dichter haben dieses Talent. Die Vorsehung hat es nicht versäumt, Ihnen dieses Talent zu schenken. Herzlichen Glückwunsch! Ich bin immer wieder bewegt von Ihren Worten, die Sie in Gedichten zusammenstellen. Das ist der Grund, warum ich immer wieder hierher zurückkomme.

    Übrigens schrieb unser großer polnischer Dichter der Spätromantik, Cyprain Kamil Nowrid, über die Tatsache, dass es nicht leicht ist, die Dinge beim Namen zu nennen.

    »Allgemeinheiten«
    […]
    „Vor allem Ihre Reize,
    Du, Poesie, und Du, Beredsamkeit,
    Einer – wird ewig groß bleiben:
    Jede Sache adäquat ein Wort zu geben!“

    Gefällt 2 Personen

    1. Liebe Klotylda,
      für dieses wunderschöne Kompliment danke ich Dir herzlichst. Ich hab grad keine Worte dafür, wie sehr es mich berührt. Du siehst, nicht immer finde ich die Worte und nicht alles lässt sich sofort in Worten ausdrücken, aber ich bin sicher, Du spürst meine Freude und wie sehr Du mich gerade ermutigt hast😊
      Liebe Grüsse und auf neue Worte mit Dir
      Brig

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s