Ein Kommentar zu „falsch verstandene Feindesliebe

  1. Gewiß. Wir haben alle unsere Erfahrungen damit: negative Aufmerksamkeit ist auch Aufmerksamkeit! Dann halt so! – Denn oft wird man im Guten kaum bemerkt. Wir sehen das auch bei all unseren Berufstätigen: da kamen plötzlich die aus den Schatten hervor, hinter den Ladentheken, aus den Fahrerkabinen, ja, aus den Operationssälen schlichen sie sich ans Licht, wollten Beifall heischen und manche sogar noch materiell entlohnt werden – was sind wir alle, was ist die ganze Gesellschaft froh, dass sie wieder dort sind, wo sie hingehören! Endlich können wir wieder über normale Sachen reden, nützliche Sachen, Geldschiebereien, Panzerserien, Rundflüge über Luxushochzeiten…
    Wie war das noch, Feinde? Ach nö. Die anderen haben doch angefangen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s