s’erschti Mol

S’erschti Mol bruucht echli Muet
s’bruucht de Glaube «es chunnt guet»
Echli Verrucktheit und chli Gwunder
mischt sich under s’erscht Mol drunder
S’erschti Mol isch es probiere
me hofft eifach, s’wird funktioniere
S’erscht Mol – wie so oft im Läbe
goht villicht au chli dernäbe
Doch gar alls foht aa demit
ohni s’erscht Mol chunntsch nid wiit
und überhaupt – isch es nid toll
öppis z’mache s‘erschti Mol?
Egal wies chunnt – öb guet,  öb chrumm
die erschte Mol vergisst me nümm
und wemme denn zum letschte Mol
öppis macht isch’s ohni Groll
d‘Erinnerige an all die Erschte
mached s‘Läbe voll zum Berschte

Wann hast du das letzte Mal etwas zum ersten Mal gemacht?

6 Kommentare zu „s’erschti Mol

  1. im Alter von 52 Jahren das erste Mal mit einem Saugbagger auf dem Boden vom Vater Rhein spazieren gegangen und mit 47 auf einem Pferd durch die Weiten von Arizona geritten. An die anderen ‚ersten Male‘ kann ich mich nicht mehr erinnern, das ist schon zu lange her
    😉
    lG der Piet

    Gefällt 1 Person

  2. Das ist wirklich eine sehr gute Frage! Da merkt man plötzlich, wie festgelegt und traditionell man ist. Immerhin: vor vier Jahren zu ersten Mal an einem Rockkonzert (Beth Hart), vor drei Jahren zum ersten Mal Shibashi gemacht und vor einem Jahr nach Jahren Osteopathie zum ersten beim Chiropraktiker (kurz – heftig – heilsam) 😅😂
    Übrigens: Dein Bild mit dem Hund sehe ich nur im Reader, aber nicht auf Deiner Seite… zumindest nicht in der Tablet-App. Aber es bestätigt die Zuweisung auf dem Klassenfoto 😊

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s