der gute Kern

So manch vermeintlich rauhes Herz
ist innen fein und glatt
es schützt sich nur vor Liebesschmerz
weil’s viel gelitten hat

Nimmt’s einer zärtlich in die Hand
und löst die rauhe Schicht
bricht durch des Schutzes dicke Wand
sein guter Kern ans Licht


10 Kommentare zu „der gute Kern

  1. Wunderschön, Danke!
    An den guten Kern in jedem Menschen zu glauben ist die Herausforderung der Liebe. Ich glaube, dazu ist nur einer wirklich fähig.
    Denn leider gibt es auch noch das, was Hannah Arendt die Banalität des Bösen nennt, die Fähigkeit in jedem Menschen, je nach den Umständen eben auch Böses zu tun. Wie sagt Paulus so schön: wir tun nicht immer, was wir gerne tun würden, und schon gar nicht, was wir sollten 😅
    Herzliche Grüsse vom Berg
    Beat

    Gefällt 2 Personen

  2. LIebe Brigitta,

    Deine Gedichte haben es immer wieder an sich, dass ich denke: Das könnte von mir sein.
    Will heißen: was Du schreibst, finde ich auch,

    Deine Zeilen wirken oft so schlicht und einfach geschrieben.
    Aber ich könnte nicht eines von ihnen auch nur annähernd so schön und zutreffend schreiben wie Du.
    Es ist eine Kunst, so schreiben zu können.
    Da ist kein Wort zu viel, kein Wort zu wenig.
    Ohne Schnörkel findest Du mit Deinen Worten, was Du willst: die Wahrheit des Lebens.

    Im Übrigen musste ich an das Märchen vom Froschkönig denken:
    „Heinrich, der Wagen bricht!“
    „Nein, mein Herr, der Wagen nicht, es ist ein Band von meinem Herzen, das da lag in großen Schmerzen . . .“
    LIebe sprengt Bänder, löst rauhe Schichten, heilt.
    Wie gut, dass es die Liebe gibt.
    Wie schön, dass es Dich und Deine Gedichte gibt!

    Gefällt 2 Personen

    1. Von einem, der absolut genial schreiben kann, ist ein solcher Kommentar einfach ein grosses Kompliment und der Aufsteller des Tages. Ausgerechnet in einer Zeit, wo mir oft die Inspiration fehlt, sind deine Worte extrem ermutigend.
      Wie schön, dass es auch dich gibt, lieber Johannes 🙂

      wenn gleich du auch keine Gedichte schreibst, dann schreibst du umso schöner über Gedichte! https://johannesklinkmueller.wordpress.com/author/johannesklinkmueller/

      Liken

    1. Das dachte auch ich über viele Jahre und hatte Mitleid, bis ich dann plötzlich eines besseren belehrt bzw zum Umdenken herausgefordert wurde.
      Ist aber ein anderes Thema und gehört zum Glück nicht in mein real gelebtes Leben.
      Die Worte und auch das perfekt dazu passende Steinherz ist wirklich sehr schön und nur das ist wichtig! 🙂

      Gefällt 2 Personen

      1. Alles Liebe ja klar muss ich dir da auch zustimmen. Es gibt eben ALLES … grundsätzlich bin überzeugt, dass das Positive überwiegt … auch bei den Menschen … sonst würde es noch einmal anders aussehen in der Welt. glg & Segen! M.M.

        Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s