der Welt Heiland

Du bist der Welt
so wie du warst
und willst ihr werden
wie vor alters her
ein Heiland und ein grosser Arzt
barmherzig
all Erlösender

Dir, König, Held und Friedefürst
ewig Vater
dir sei Ehr
so wie du bist
und immer warst
wirst du uns werden 
Liebender


Ich wünsche allen Lesern ein gesegnetes Weihnachtsfest.



Vaterherz

Du lachst des Tages wenn ich komme
heim zu dir für alle Zeit
ein Festtag strahlend wie Sonne
hältst du schon heut für mich bereit

Über alle Himmelssphären
wirst du mich führen, Herrlicher
und jubelnd werden Engelsscharen 
Lieder singen dir zur Ehr

Durch ein Meer von Licht und Friede
wirst du mich tragen heimatwärts
und ewiglich wird deine Liebe
mich umfangen – Vaterherz!