betroffen


ich bin betroffen 

Verschwörungstheorien und falsche Prophetien in Familie und Freundeskreis haben mein Leben in jungen Jahren einschneidend und negativ geprägt

es trifft mich

dass gerade jetzt Menschen in meinem Umfeld wieder davon eingenommen werden und das Vertrauen zueinander bis auf die Grundmauern erschüttert wird.

getroffen

habe ich unter etlichen aus meinem Bekanntenkreis einen guten Freund, welcher mich mit der Behauptung konfrontierte, dass  in den USA der grösste Wahlbetrug seit Menschengedenken stattgefunden habe und dass Trump auf jeden Fall im Amt bleiben werde. Er wisse das und wir würden es alle sehen, weil die Wahrheit ans Licht kommen werde! Auch die Wahrheit über die ganze Coronageschichte und klar….Jesu Wiederkunft und das Ende der Welt steht nun kurz bevor!

eingetroffen

bzw. den Status von „Theorie“ zur Tatsache gewechselt hat noch keine Einzige der unzähligen Prophetien und Verschwörungstheorien, die ich mir seit meiner Kindheit anhören musste

treffend

ist deshalb das Wort Verschwörungstheorie – eine Verschwörung die nur in den Köpfen der Menschen stattfindet. 

triftig

sind ihre Gründe nicht. Es ist immer das gleiche – es muss ein Schuldiger her für die Misere. Sie selber sind natürlich nicht schuld. Also findet man einen, was natürlich viel einfacher ist, als sich selbst zu hinterfragen. Am besten geht das gemeinsam mit Gleichdenkenden, es bildet sich eine Elitegesellschaft, eine Macht, die sich auserwählt fühlt, besser informiert ist als der Rest der Welt und sie kennt auch den Ausweg, der natürlich nur für die gilt, die dazugehören. Die anderen sind die Bösen.
Für mich, die solche Geschichten nicht glauben kann, heisst es dann bedauernd: Du bist eben falsch gepolt. Aber du wirst es schon sehen (Worte meines guten Freundes)

ich bin betroffen


Gipfelkonferänz

Em Dorli sini Preferänz
sis täglich Ritual
isch sini Gipfelkonferänz
im Kaffi siner Wahl
Je nach Luscht und je nach Zyt
gseht me‘s do und dört
im Kaffi sitze, me beniid
dass es so ungestört
mit sich sälber käffelet
es Gipfeli derzue
am iPad öppis schäfferlet
so Konferänze gänd halt z‘tue…

zur Info:
die Schweizer sagen zum Croissant „Gipfel“ oder „Gipfeli“ , weshalb es oft zu einer Gipfelkonferenz kommen kann. Eigentlich täglich. Dazu braucht ein Schweizer auch nicht die Anwesenheit von Trump oder Merkel. Kaffee reicht vollkommen und ab und zu mal ein nettes Gegenüber zum Plaudern (kann auch Trump oder Merkel sein) Wie auch immer – mit oder ohne Teilnehmer…..der Erfolg einer solchen Konferenz ist garantiert: Gute Laune!

Macht und Gewalt

Macht und Gewalt
sie haben das Geld
in Hülle und Fülle
regieren die Welt
wie’s ihnen gefällt
Das Meiste für sie
sie können sich’s leisten
und nichts oder wenig
bleibt uns und den Meisten
Jawoll, sie wollen
gar mehr noch, die Ollen
sie drohen und prahlen
was einem dann halt
nicht wundert wenn’s knallt
du heiliger Gral
Wer hat sie gewählt?
die Grossen, die Tollen!
Wer wird das bezahlen?
wann wird uns denn endlich
der „Zwanziger“ fallen?
Ich fürchte die Tage
der Welt sind gezählt.
Ein paar, die sich noch
an die Hoffnung krallen
rufen zu Hilfe
und während die Schreie
langsam verhallen
blähen und brüsten
die Dicken und rüsten
als wär’s keine Frage
sie lieben die Lage
und reden und lallen
während sie fallen
und „schnallen“ es nicht
Die Teufel, sie lachen
oh Gott wenn’s dich gibt
kannst du noch was machen?