Tinitus

Tinitus, du chlini Muus

hocksch mer in de Ohre

und wenn‘s denn ändlich ruhig wird

fosch drin afa suure

 

chlini Muus, i chas nid ha

chasch nid bitte höre?

mich tuet das Grüsch i mine Ohre

unwahrschinlich störe

 

s‘Müüsli seit, los guet du Mönsch

Ohreschmalz würd nütze

putz dine Ohre lieber nümm

de chläbrig Schmalz tuet schütze

 

Gesagt getan und siehe da

S‘Müüsli het nid glooge

sither schloof i zobe i – ohni grüsch

chan‘s sälber fascht nid gloobe