versöhnen / to reconcile / lehitpajes (להיתפייס)

to reconsile in Hebrew means:
„lehitpajes“ – it comes from „peace“
but „peace“ in Hebrew means „shalom“
and is the word where „pay“ comes from
„leshalem“ – „to pay for peace“
where there is none, that’s what it says!

Therefore, if there is a thing
which seperates and is between
between your brother, between you
He is hurt and you might too
There’s a question…
Who can pay?
Who is gonna make a way?
If everyone – that would be best
could take a part and share the cost
to win it all, and guess…?
this means in words „lehitpajes“

 

 

dreams…

 

…lead us to wonderful places

DSC09700 (Medium)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


das Mädchen, das mich jeden Abend
in den Schlaf, in meine Nacht
mit seinem Lächeln, gar nich
ts sagend
hinbegleitet und bedacht
daran erinnert
dass des Tages
Sorg und Mühe sind dahin
Ach, wie gut ist’s und ich mag es
wenn ich…
im Land der Träume bin

Bild: Anna Shesterikova  http://www.anna-art.ru/

 

 

 

 

verzwickt und ungeschickt

Ein Konflikt
ist meist verzwickt
mindest zwei
die sich verstrickt
unglaublich manchmal
und verrückt
wie es gekommen
ungeschickt!

Was macht man nun
wer überbrückt?
ein gutes Wort
wär jetzt geschickt
wo Einer traurig
und bedrückt
„Verzeih mir Freund,
s’war ungeschickt!

Wer das kann
dem ist’s geglückt
der hat den Streit
im Keim erstickt
Beide lachen
und es drückt
Ein den Andern
ganz beglückt
weil
Versöhnung
sie entzückt

35070162 - hug collection - lovely girlfriends are embracing and smiling.

 

Bildquelle: https://de.123rf.com/

 

seit ich ’ne Brille trage


Mein Augenlicht
seit ich ’ne Brille trage
weil ich vieles nicht
oder nur noch vage
ohne sie erkenne
ist wie nie zuvor
mir ein Juvel
und alles was ich sehe
durch die Gläser
was ich schon verlor
scheint mir so recht
gar keine Frage
speziell
j
edes Wort
j
edes Ding und jeder Ort
es kommt mir vor
als  wäre meine Lage
unwahrscheinlich hell
mit Brille scharf und licht
und darum ists, ich trage
sie gerne im Gesicht

DSC07668 (2) (Medium)

Gebet eines Ungeborenen

Als ich geformt wurde im Dunkeln
gewirkt in den Tiefen der Erde
waren dir meine Glieder nicht verborgen
deine Augen sahen, wie ich entstand
Sie sehen meine Unvollkommenheit
Aus der Dunkelheit rufe ich zu dir:
Schöpfer allen Lebens
wende du mein Geschick
bereite meine Nieren
und gib mir Rückgrat
damit ich gehen kann
Gott, mehre meine Tage
die schon aufgeschrieben sind
im Buch des Lebens
und mache mich vollkommen heil in dir
Wie schwierig sind für mich deine Gedanken
wie gewaltig ist ihre Zahl
Ich kann sie nicht zählen
noch kann ich sie verstehen
dennoch bleibe ich bei dir
jetzt, und für alle Tage meines Lebens

angelehnt an Psalm 139
gewidmet der Mutter des kleinen Jungen, dessen Geburt sie mit Freude, aber auch mit Sorge erwartet